w i e d e r h e r s t e l l u n g   m I T   p e r m a n e n t   m a k e   u p

  • Rekonstruktionen nach Brustoperation, Pigmentierung des Warzenhofes nach chirurgischem Brustaufbau
  • Korrektur der durch Unfälle zerstörten Lippen
  • Pigmentierung von Lippenkonturen nach Herpesinfektion
  • Feinste Zeichnung von Augenbrauen und Wimpern nach Alopecia-Erkrankung (kreisrunder Haarausfall) sowie bei Neurodermitis auftretende seitliche Augenbrauenverluste (Hertogsche Zeichen)

 

Voraussetzung für diese anspruchsvolle Arbeit im medizinischen Einsatz ist eine gründliche Ausbildung, Routine und mehr als 20 Jährige Erfahrung, sowie das nötige Wissen und Geschick für die richtige Farbmischung. Dem psychologisch richtigen Umgang mit den betroffenen Personen muss größte Beachtung geschenkt werden. Intensive Information und Beratung vor und während der Behandlung ist oberstes Gebot.

 

Während und nach der Behandlung treten keine Blutungen oder Schwellungen auf. Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei.